Menu
Future Tasks IT-Fokus Zurück
Montag, Dezember 23, 2019

CAD/CAM Arbeitsplätze mit Citrix in der Cloud bereitstellen!

Vor ein bis zwei Jahren war das Thema einen CAD/CAM Arbeitsplatz in der Cloud bereitzustellen noch nicht wirklich spruchreif.

Das Kundeninteresse war noch nicht wirklich da und die Kosten waren tatsächlich noch zu hoch. Außerdem wurden die meisten CAD-Softwarelösungen in der Cloud noch nicht unterstützt.

Inzwischen ändert sich diese Ausgangslage und immer mehr Kunden interessieren sich dafür, solche CAD/CAM Arbeitsplätze in Azure, AWS oder Google bereitzustellen.

Für die Realisierung dieser Projekte empfiehlt es sich, die bewährten Citrix-Technologien einzusetzen. Citrix hat in diesen Szenarien die Nase vorn, da ihr leistungsfähiges HDX-Protokoll dafür eine optimale Grundlage bildet.

Hier einige Kundenreferenzen dazu, die Citrix zusammengestellt hat:

https://www.citrix.com/content/dam/citrix/en_us/documents/products-solutions/four-citrix-customers-enable-anywhere-any-device-cad-productivity-de.pdf

Um solche Lösungen in einer Cloud-Umgebung umzusetzen, braucht es eine Teamleistung zwischen den Kunden, Herstellern, den CAD/CAM Lösungsberatern und den Cloud-Experten.
Es wird gemeinsam eine Proof of Concept Phase durchgeführt, um danach entscheiden zu können, ob die Lösung in der Cloud für das Unternehmen funktioniert.

Eine Cloud Lösung ist besonders interessant, weil nur das genutzt und bezahlt wird, was man auch tatsächlich benötigt.

Auch ein Citrix Service Provider Modell (CSP) für die Citrix-Lösung bietet sich an, da dieses ein sehr attraktives Lizenzmodell ermöglicht und sich der CSP stellvertretend für den Kunden um den Betrieb kümmert.
Kunden brauchen somit das Know-how nicht im Haus aufbauen und vorrätig halten.

Doch jede Firma hat ihre eigenen Herausforderungen und auch jede CAD-Software verhält sich anders.

Es muss daher individuell geprüft werden, ob die jeweilige CAD-Software wie gewünscht in der Cloud lauffähig ist.

Für viele stellt sich außerdem die Frage, ob Citrix die richtige Wahl ist oder ob man ggf. auch Windows Virtual Desktop einsetzen kann. Oder vielleicht einen Mix aus beiden Technologien?

Beratung von einem Fachbetrieb ist die richtige Wahl!

Unsere Citrix- und Cloud-Spezialisten bringen die nötige Erfahrung mit und wir bringen auch gleich noch einen CAD/CAM Lösungsanbieter mit, wenn Sie noch keinen eigenen haben. Denn wir schaffen in unserem Partnernetzwerk Synergien, um so die besten Lösungen für unsere Kunden anbieten zu können.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihr CAD/CAM Projekt in der Cloud. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 202 9746460 oder per E-Mail an info@bin-control.com.

Ihre Alexandra Henseler